Neues Rezeptbuch des Landkreises vorgestellt

"Hauptsache Odenwald!", das neue Rezeptbuch des Neckar-Odenwald-Kreises wird vorgestellt

"Hauptsache Odenwald!", so lautet der Titel des neuen Rezeptbuchs des Neckar-Odenwald-Kreises, das am vergangenen Samstag durch Landrat Dr. Achim Brötel in kleiner Runde im Hugo-Geisert-Saal in Buchen der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Das neue Rezeptbuch knüpft an den großen Erfolg des Bestsellers "Hauptsache Grünkern!" an, der vor gut drei Jahren auf den Markt kam und inzwischen in der dritten Auflage erschienen ist. Das neue Buch enthält auch neue Grünkern-Rezepte, es bildet aber die ganze Vielfalt der Odenwälder Küche ab. Aperitifs, Salate, Suppen, Eintöpfe, Hauptspeisen mit und ohne Fleisch, Vesper und Eingemachtes finden sich genauso in dem Buch wie Süßes zum Nachtisch, Brot, Kuchen und Torten.

Vor rund einem Jahr entstand die Idee zu dem Odenwälder Rezeptbuch. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, Rezepte mit regionalen Zutaten einzureichen. Durch eine Projektgruppe des Landratsamts wurden diese Rezepte dann gesichtet, geprüft und ausgewählt, aber auch angepasst und sprachlich vereinheitlicht. Insgesamt 16 Gastronomen aus dem gesamten Kreisgebiet sowie der Bäckermeister Siegfried Brenneis haben dann von April bis Juli 2020 alle Rezepte gekocht und gebacken. Die fertigen Speisen wurden professionell in Szene gesetzt und Appetit anregend fotografiert. Insgesamt 91 Rezepte wurden in das über 200seitige Buch aufgenommen und machen Lust darauf, nachgekocht oder -gebacken zu werden. Die Begleittexte im Buch, die allerhand Informatives zu den Odenwälder Landschaften und den Odenwälder Produkten vermitteln, stammen von Tina Last (Touristikgemeinschaft Odenwald) und von Ruth Weniger (Bio-Musterregion Neckar-Odenwald).



 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung