26.01.2022
19:00 bis 21:30 Uhr

Regionale Vermarktungsmöglichkeiten von Bullenkälbern

Online

Zu Beginn wird ein Überblick über die Kundenwünsche und das Einkaufsverhalten im Rindfleisch-Sektor gegeben, sowie ein Überblick über aktuelle Vermarktungsprogramme im Rindfleisch-Bereich. Es werden Anforderungen an die regionale Kälbererzuegung und -vermarktung aufgezeigt, sowie zum aktuellen Stand des EIP-Projekts "Milchviehkälber - Wertschätzung durch Wertschöpfung" berichtet. Auch ein Praktiker stellt seine Intentionen und Zukunftsvisionen einer finanziell honorierten lokalen und tierwohlgerechten Kälbermast und -vermarktung vor.

Teilnahmebetrag: kostenfrei
Veranstalter: Netzwerk Fokus Tierwohl, LAZBW, Landwirtschaftsämter Ostalbkreis und Biberach
Veranstalter Website: https://fokus-tierwohl.de/de/
Anmeldung bis: 24.01.2022
https://fortbildung-lazbw.lgl-bw.de/lazbw/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=T2114024&kursname=Online-Seminar+Regionale+Vermarktungsmoeglichkeiten+von+Bullenkaelbern&katid=&katvaterid=
Thema: Vermarktung
 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung