Bio für den Verbraucher - Entdecken, Erleben, Genießen

Infostand auf dem Talhof

Die Menschen in der Region in den Genuss von regionalen Bio-Lebensmitteln bringen - das ist eines der Ziele der Bio-Musterregion Heidenheim plus. Genuss passiert mit den Sinnen, dem Herz und dem Verstand. Daher wollen wir zeigen welche wertvollen Produkte es in der Bio-Musterregion gibt, welche Menschen hinter der Milch, der Wurst und den Kartoffeln stehen und wie die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft, die dem Ökolandbau zu Grunde liegen, funktionieren.
Der Beitrag der Bio-Musterregion ist es an Hoffesten Begegnungen zwischen Landwirten und Verbrauchern zu schaffen und spielerisch Einblicke hinter die Kulissen der Landwirtschaft zu geben. Mit Vorträgen soll zu den Themen Ökologische Landwirtschaft, Bio-Genuss aus der Region und Nachhaltige Ernährung sensibilisiert werden. Auch wollen wir gemeinsam in Aktion treten: Bei einer Schnippeldisko haben viele Menschen beim gemeinsamen Schnippeln und Tanzen auf die Thematik der Lebensmittelverschwendung aufmerksam gemacht und Wege aufgezeigt ihr entgegenzuwirken.
Darüber hinaus ist die Bio-Musterregion auf Messen und Regionalfesten wie z.B. dem Kalten Markt in Ellwangen, Kontakta in Aalen, Regionaltage in Heubach oder auf dem Quartierfest um das Integrative Haus der Familie in Heidenheim zu finden, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
Nach Worten folgen Taten - so zeigen wir Bezugsquellen von Bio-Produkten in der Region auf, wie zum Beispiel von Bio-Musterregion Geschenkkörben. Für eine Liste mit (Hof-) Läden, die den Geschenkkorb anbieten, klicken Sie hier: Geschenkkorb-Flyer
 
Sie wollen über die aktuellen Themen der Bio-Musterregion Heidenheim plus informiert bleiben? Dann kommen Sie auf den Verteiler des quartalsweise erscheinenden Wertpapiers, in dem über Aktivitäten, Termine und Wissenswertes rund um die Bio-Musterregion berichtet wird. Gerne nehmen wir Sie mit auf - schreiben Sie einfach eine E-Mail an j.boell@landkreis-Heidenheim.de
 



Nachrichten zum Projekt

  • 16.08.2021: Feldschilder für die Bio-Musterregion

    Interessierte Spaziergänger*innen und Radfahrer*innen erfahren auf den neuen Feldschildern in der Bio-Musterregion Heidenheim plus, welche Kultur auf dem Acker wächst, für was sie verwendet und wo die Kultur verarbeitet wird.

  • 01.07.2021: Zukunftsbilder der Landwirtschaft 2030 gesucht

    Das Team vom Forschungsprojekt Öko-Valuation und die Biomusterregion Heidenheim plus suchen ab sofort „Zukunftsbilder der Landwirtschaft 2030“. Menschen aus dem Landkreis Heidenheim und den Partner-Kommunen im Ostalbkreis (Heubach, Bartholomä, Essingen, Oberkochen und Neresheim) sind dazu aufgerufen, ihre Vision von der künftigen Landwirtschaft mit dem Handy oder der Kamera einzufangen. 

  • 22.04.2021: Viele Hände für Heidenheim

    Mit großem Engagement, Kreativität und viel Farbe setzten über 300 Menschen im Landkreis Heidenheim ein Zeichen für eine nachhaltige und klimagerechte Zukunft – ob als Privatperson, Prominenz, Verein oder als Schule.

  • 25.03.2021: #AktionHandabdruck Heidenheim

    Zum weltweiten Aktionstag des Earthdays am 22. April wollen auch wir hier in Heidenheim ein Zeichen der Nachhaltigkeit setzen. Unter dem Motto „Viele Hände für die Zukunft!“ sind alle aufgerufen mit dem eigenen Handabdruck mehr Bewusstsein für den Wert unserer Erde zu setzen.

  • 04.03.2021: Offener Treff der BMR HDH+

    Lebhafter Austausch beim ersten öffentlichen Online-Netzwerktreffen der Bio-Musterregion Heidenheim plus: Beim Offenen Treff am 02.03.2021 diskutierten über 30 interessierte Bürger, aktive Bio-Akteure, sowie Wirtschafts- und Sozialpartner und Vertreter des Landkreises Heidenheim über bestehende Projekte und neue Impulse für die Bio-Musterregion.

  • 28.08.2020: Facebook

    Die Bio-Musterregion Heidenheim plus gibt es jetzt auch auf Facebook! Vorbeischauen und liken lohnen sich: @Biomusterregion.Heidenheim.plus

  • 06.06.2020: Zum Spitzen-Koch im Online Bio-Genuss-Kochkurs

    Einmal mit einem Chef-Koch und seinem Team aus der Sternenküche gemeinsam kochen - und dazu nur die besten Zutaten verwenden – saisonal, biologisch und lokal aus der Heidenheimer Region! Am 06. Juni 2020 bietet sich diese erstmalige Gelegenheit.

  • 07.07.2019: 90. Geburtstag des Talhofs mit Gläserner Produktion

    Zum 90. Geburtstag des Talhofs in Heidenheim erfuhren Besucher*innen mehr über den Kreislauf eines Demeterbauernhofs

  • 18.05.2019: Teller statt Tonne

    Schnippeln und Tanzen gegen Lebensmittelverschwendung am 18. Mai im Himmelszelt im Eselsburger Tal

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung